Die Outdoor Profis in der Dachstein Region
Klettersteig   Klettersteig Ramsau am Dachstein

 

Klettersteig Hias

Schwierigkeit C/D


Ein kleiner, sportlicher und pfiffiger Klettersteig in Talnähe der auch für weniger konditionsstarke und alpin nicht so versierte Klettersteigler sehr gut geeignet ist.

Zustieg und Abstieg sind kurz, der Klettersteig ist nicht sehr lang, aber knackig - und die Silberkarklamm ist auch landschaftlich besonders schön!

Wer nach dem Steig noch einen kleinen "Kick" braucht, dem sei die "Schleiwerwasserfall-Laiter" in der Klamm empfohlen.


Knackiger Klettersteig in der Silberkarklamm.

Ab € 60,- pro Person


Informationen
Anreise Von Schladming in die Ramsau oder von Haus im Ennstal nach Weißenbach und weiter in die Ramsau. Etwa auf halber Strecke zwischen Weißenbach und Ramsau-Ort zweigt die Zufahrtsstraße zur Silberkarklamm ab (Hinweistafel "Lodenwalker"). Großer Parkplatz vor der Klamm.
Zustieg 15 Min. Vom Parkplatz die Straße weiter steil bergauf zum Eingang in die Silberkarklamm (Eintrittsgebühr!) und in der Klamm ca. 5 Min. aufwärts zur markanten Einstiegs-Seilbrücke (Bankerl).
Routen-/Steigverlauf Die Seilbrücke vermittelt den "Zugang" zu den ersten Stahlseil-Sicherungen. Genauer Routenverlauf siehe Anstiegsskizze.
Abstieg 30 Min. Vom Ausstieg dem rot markierten Steiglein (anfangs kurz bergauf, dann querend und absteigend) folgen zum Wanderweg (von hier entweder in ca. 20 Min. zur schön gelegenen Silberkarhütte aufsteigen oder links bergab zum Klamm-Steig.
Schwierigkeit Sehr schwierig. Einige Passagen D, sonst meist um C; tw. ausgesetzt und etwas erdig.
Gesamtanforderung mittel
Beste Jahreszeit Mai-Oktober
Gestein Kalk
Orientierung einfach
Zeiten/Höhenunterschied Zustieg: 15 Min. / 80 Hm
Klettersteig: 50 Min. / 120 Hm (250 m)
Abstieg: 30 Min. / 190 Hm Höhenunterschied
gesamt: 190 Hm
Zeitaufwand gesamt: 1,5 Std
Besondere Gefahren keine
Funfaktor schön
Flucht-/Abbruchmöglichkeit keine
Kinder/Jugendliche ab 13 Jahre
Exposition West
Sicherung super; durchgehend Stahlseile, Griff-/Trittbolzen, zwei Stahlseilbrücken
Ausrüstung Klettersteigset, Helm, mittelfeste Bergschuhe
AGB Das Alpincenter Dachstein vermittelt dieses Angebot weiter. Es gelten die AGB's des durchführenden Unternehmens/Bergführers.
Tourbeschreibung Hias via-ferrata.de